BEWUSST IN BALANCE LEBEN

Herzlich willkommen
bei BALANCE Gundula Schielicke

Stressbewältigungscoach

Lehrerin der Sprache des Herzens

Meine Kurse bei der VHS Potsdam 2021:

Einführung in die Meditation  24.9.,1.10., 8.10.  17.45 – 19.15 Uhr

Edelsteinbildkurs  28.10.  17.45 – 20.45 Uhr

Ich begleite dich durch die Zeit des Wandels. Die Menschheit steht am Scheideweg. Wenn wir weitermachen wie bisher, entziehen wir uns die Lebensgrundlage und sterben aus. Wenn wir umdenken, umlernen, anders handeln, dann ist ein Weiterleben und Weiterbestand möglich.

Lerne einen neuen Umgang mit Stress kennen.

Entspannungsübungen sind ein guter Anfang. Um wirklich in dein inneres Gleichgewicht zu kommen, musst du tiefgehend an dir arbeiten. Dafür kannst du bei mir die Methode der Evolutionären Stressbewältigung kennenlernen.

Meine Ansatzpunkte sind: ● Kommunikation und Beziehung ● Motivation ● Erziehung ● Begabungen ● Selbstverwirklichung ● Ängste ● Trauerarbeit

Unser Lebensmodell ist ein Auslaufmodell. Zeit, sich ein neues zuzulegen.

Der Mensch ist immer noch nicht viel mehr als ein reflexgesteuerter Affe und handelt deshalb sehr oft verletzend. Wir vererben so unsere seelischen Verletzungen von Generation zu Generation. Damit bereiten wir uns ein äußerst unerfreuliches Leben im Stress. Mit unserem Verhalten schaden wir uns selbst und unseren Mitmenschen, aber auch unserer Umwelt.

Wenn du dieses verletzende und auch zerstörerische Leben nicht mehr mitmachen möchtest, helfe ich dir mit Beratung, Coaching, Online-Angeboten (Onlinekurs, Online-Gruppencoaching sowie individuelle Online-Beratung und Online-Coaching), Workshops und mit meinem Buch. Ich zeige dir einen Weg, mit dem wir uns ein Leben schaffen können, in dem es uns allen gut geht. Mit meiner Methode der Evolutionären Stressbewältigung kannst du dich Schritt für Schritt von unserem tierischen Erbe lösen. Du lernst, aus deiner ganz eigenen, konstruktiven Kraft heraus zu leben. Wir setzen an deinen aktuellen Problemen an.

❤️  Leben ist Veränderung ❤️

Es ist wichtig, gesellschaftliche Veränderungen anzuregen. Es ist aber auch immer so schön einfach, Veränderungen von den anderen einzufordern. Jeder sollte und muss auch erst einmal bei sich selbst aufräumen. Wir müssen uns verändern. Sonst können wir immer nur wieder die gleichen unbefriedigenden gesellschaftlichen Strukturen schaffen.

Menschsein 2.0: Potenzial und Realität

 Wir Menschen führen einen Kampf gegen uns selbst, ohne dass uns das bewusst ist. Eine Natur ohne Mitgefühl schafft gestresste Menschen, die wiederum der Natur weiteren Stress zufügen. Wir erzeugen uns zum Teil unsere Probleme selbst. Das bedeutet aber auch, dass wir die Lösung unserer Probleme selbst in der Hand haben. Noch haben wir die Möglichkeit, etwas zu ändern. Unsere technischen Fähigkeiten sind ausreichend, wir scheitern momentan (noch?) an unseren fehlenden emotionalen Fähigkeiten.

Wir müssen wohlwollende und kooperative Menschen werden,
wenn wir überleben wollen.

 

💗🌟💗🌟💗🌟
Öffne dein Herz,
öffne dich,
deinen Körper, deine Seele
für Heilung und Transformation.

Für die Verbesserung deines Lebens.
Für die Verbesserung unser aller Leben.
💗🌟💗🌟💗

Ein Vorstellungsvideo