Einführung in die Meditation

Es gibt viele Möglichkeiten zu entspannen. Eine davon ist die Meditation. Meiner Meinung nach ist es die natürlichste Art der Entspannung, denn wir gleiten von ganz allein in einen meditationsartigen Zustand, wenn wir entspannt sind. Wenn wir wirklich entspannt sind. Dieser Zustand ist allerdings vielen von uns fremd, weil wir in ständiger innerer Anspannung leben. So fällt uns auch die Entspannung schwer und wir haben uns Hilfsmittel geschaffen, um zumindest für den Moment zur Ruhe kommen zu können. Auch die Meditation erscheint vielen ziemlich anstrengend. Sie wird uns durchaus auch so vermittelt. Dabei ist sie, wie bereits gesagt, nur unser natürlicher entspannter Zustand. Dieser Kurs hilft dir, die Anfangshürden zu verstehen und zu überwinden.

An drei Abenden lernst du, wie du allein meditieren kannst.

  1. Der Weg in die Meditation
  2. Gedanken lenken
  3. Inneres Gleichgewicht finden