Blog

Vertrauen ermöglicht Freiheit

13. Juni 2019

Wie im vorherigen Artikel besprochen und wie wir immer wieder erleben, haben wir mit dem Vertrauen nicht unerhebliche Probleme. Hindennoch gibt es Menschen, die es schaffen, dieses Vertrauen zu entwickeln und aus ihm heraus zu handeln. Was geschieht mit uns, wenn wir dazu gehören? Menschen kämpfen gegen uns oder ziehen… Weiterlesen

Plädoyer für Liebe und Menschlichkeit

20. September 2016

Liebe – ein Wort, das belächelt wird. Viele von uns können mit diesem Wort nichts anfangen. Wir kennen nur die Liebe, die wir geben können, wenn der andere unsere Bedingungen erfüllt. Wir spüren aber, dass „Liebe“ eigentlich etwas anderes ist. Doch etwas in uns wehrt sich dagegen. Wirkliche Liebe bedeutet,… Weiterlesen

Goldene Stimme – goldenes Herz

08. Oktober 2019

Letzte Änderungen: 12.10.2019 Warum schockiert es uns, wenn Menschen wie Karel Gott gehen müssen? Warum liegen wir ihnen zu Füßen? Aus dem gleichen Grund, warum der Film „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ so beliebt ist. Sie sprechen unsere Gefühle an. Sie schenken uns Wärme und Liebe. Sie sind der Gegenpol zu… Weiterlesen

2019 – das Jahr der Kommunikation II

01. September 2019

Wieder hat das Jahr seinen Zenith überschritten und der letzte Teil beginnt. Wie sieht es aus mit unserer Kommunikation? Sich darüber Gedanken zu machen, passt auch zum heutigen Tag, dem Weltfriedenstag. Politik ist nichts anderes als Kommunikation auf gesellschaftlicher Ebene. Nicht alle, aber viele Menschen wollen Frieden. Wir in Mitteleuropa… Weiterlesen

Ende des INF-Vertrags

04. August 2019

Letzte Änderungen: 29.09.2019 Für später, wenn wir nicht mehr so genau wissen, was der INF-Vertrag war. Folge dem Link. Kampf der Systeme. Kalter Krieg. – Alles kalter Kaffee. Wie gerade wieder einmal sehr deutlich wird. Wir haben den Sozialismus abgeschafft – und kämpfen trotzdem munter weiter. Inzwischen so munter, wie… Weiterlesen

Bäume pflanzen

12. Juli 2019

Die Lösungen unserer Probleme sind eigentlich immer ganz einfach. Wie die Informationen der letzten Wochen zeigen, ließe sich leicht gegen die CO2-Problematik gegensteuern: Bäume pflanzen. Wie hier zum Beispiel nachzulesen ist: https://science.orf.at/stories/2987899/?utm_source=pocket-newtab. Diese Petition setzt sich für den Erhalt von bestehenden Wäldern ein: https://www.change.org/p/w%C3%A4lder-sind-keine-holzfabriken-es-reicht-wir-fordern-ein-neues-bundeswaldgesetz-juliakloeckner-svenjaschulze68. Wer mag, kann diese Petition auch… Weiterlesen